News

AOK PLUS aktiviert Zuzahlungsprüfung bundesweit für Ihre Versicherten

Bereits seit 2020 arbeiten die AOK PLUS und scanacs erfolgreich zusammen. Bislang wurden weit über 45.000 Abfragen getätigt, womit sowohl Apotheke als auch Krankenkasse wertvolle Ressourcen sparen konnten. Nun ermöglicht die AOK PLUS die DSGVO-konforme, diskrete und schnelle Online-Abfrage des Befreiungsstatus für Ihre Versicherte über die Grenzen von Sachsen und Thüringen hinaus.

Für die Abfrage des Zuzahlungsstatus von Versicherten der AOK PLUS ist zusätzlich die einmalige Registrierung im OHA-Portal nötig, welches mit dem scanacs-Portal verknüpft ist. Hier können Sie sich im OHA-Portal registrieren: https://serviceportal.plus.aok.de/sso/register. Die Zugangsdaten können Sie dann auf der scanacs-Plattform hinterlegen. Anschließend kann jederzeit mit nur zwei Klicks der tagesaktuelle Befreiungsstatus geprüft werden.

Die scanacs-Zuzahlungsprüfung ist kostenfrei für Apotheken und wird unterstützt durch die teilnehmenden Krankenkassen. Gemeinsam treiben wir die Digitalisierung des Gesundheitswesens voran für eine effizientere Versorgung der Patientinnen und Patienten.

Jetzt kostenfrei registrieren & Befreiungsstatus prüfen unter www.scanacs.de!

Vorheriger Beitrag
Neues Format: #TransformationThursday – Erste Ausgabe: Direktabrechnung Spezial
Nächster Beitrag
Bürokratiekosten sparen – Zuzahlungsprüfung nutzen & Retaxationen vermeiden
Menü