News

Direktabrechnung & die Geschichte vom Phönix

Der Vogel Phönix ging am Ende seines Lebenszyklus in Flammen auf, um aus der eigenen Asche wieder aufzuerstehen und von Neuem zu beginnen. Ganz so dramatisch wollen wir es nicht betrachten, wenn auch der türkisfarbene Phönix unser Logo ziert, seit wir 2016 mit unserer Vision einer Echtzeit-Prüfung und -Rezeptabrechnung an den Start gegangen sind. Dabei steht der Phönix für uns seit jeher für Kraft, Kreativität, Erfahrung, Weitsicht und Vertrauen.

Zwar mussten wir leider einige Federn lassen und für die scanacs GmbH Insolvenz anmelden. Doch wie der Phönix, sind wir wieder auferstanden und unsere Vision lebt mit neuen Gesellschaftern weiter. Der Kern unseres Unternehmens ist erhalten geblieben: Die scanacs-Plattform. Diese steht samt Direktabrechnung und Zuzahlungsprüfung wie gewohnt zur Verfügung.

Bei der Direktabrechnung über scanacs profitieren Apotheken davon, dass sie die Erstattung direkt auf das Geschäftskonto ihrer Apotheke erhalten. Denn die scanacs-Plattform stellt die Infrastruktur bereit, damit Apotheken ihre E-Rezepte selbstständig abrechnen können und übernimmt alle zur Abrechnung notwendigen Aufgaben. Dabei werden alle E-Rezepte basierend auf dem scanacs-Prüfkatalog auf technische und fachliche Korrektheit geprüft. Der Prüfkatalog wurde in Zusammenarbeit mit unseren Partnerkrankenkassen entwickelt, wird laufend aktualisiert und kann entsprechend der Rahmenverträge einzelner Kassen individualisiert werden. Zudem ist die Cloud-Plattform mit Internetzugang jederzeit und von überall verfügbar. Alle Daten werden revisionssicher archiviert und können stets eingesehen oder exportiert werden.

Parallel zum rasanten Anstieg der E-Rezept-Quote stieg mit diesem Versprechen auch die Anzahl der über scanacs direkt abgerechneten E-Rezepte. Allein im Januar konnten wir unsere Wachstumsquote im Vergleich zu Dezember verfünffachen und trotz Insolvenzmeldung Neukunden gewinnen. Wir bedanken uns für das große Vertrauen unserer Kunden und Partner.

Nun haben wir gut reden. Wir sind stolz und dankbar für die Unterstützung und das Vertrauen unserer neuen Gesellschafter. Gemeinsam freuen wir uns nun auf den weiteren Weg mit Ihnen. Dabei erfüllen wir nach wie vor unseren Qualitäts- und Serviceanspruch und geben Ihnen Sicherheit durch volle Transparenz bei unseren Produkten und Preisen – wir halten Kurs.

Kostenfreies Whitepaper

Informieren Sie sich über die Direktabrechnung mit scanacs in unserem kostenfreien Whitepaper „Direktabrechnung – Eine Alternative zur Prozessoptimierung in Apotheken“ für Apotheken, Krankenkassen sowie pharmazeutische Hersteller.

Vorheriger Beitrag
Neustart für scanacs: Guten-Tag-Apotheken-Kooperation (ELAC) und PRO MEDISOFT setzen auf Direktabrechnung