Ein Feuer entfachen

„Unsere Vision ist ein Gesundheitswesen, in dem Informationen in Echtzeit und in einer Form verfügbar sind, die die Entscheidungsfindung maximal beschleunigt. Wir sind der Phönix, unser Feuer ist die Digitalisierung: Wir hinterfragen Prozesse, schaffen sie ab und lassen sie neu erstrahlen."

Meine vielen Arbeitsjahre bei einer gesetzlichen Krankenversicherung, in der Pharmaindustrie und einem Dienstleister für Rezeptprüfung haben mir eines deutlich gezeigt: Im Gesundheitswesen kann eine Menge verbessert werden. So vieles ist unwirtschaftlich, zeitraubend und undurchsichtig. Ich bin überzeugt, dass wir durch die Digitalisierung eine riesige Chance bekommen: Wir können die Prozesse im Gesundheitssystem viel transparenter und effizienter zu machen.

Wir stehen vor einer neuen Ära. Mit Cloud-Computing und der Verdichtung riesiger Datenmengen erschließen sich völlig neue Möglichkeiten. Wir beginnen gerade erst, bisher ungeahnte Potenziale für Versicherer, Leistungserbringer und ihre Kunden zu erschließen.

Machen worauf es ankommt.

Der Gesundheitsmarkt ist aber nicht irgendein Markt. Hier geht es um Leistungen am, um und für den Menschen. Daher halte ich es für meine Pflicht, stets die wirklich wichtigen Prozesse im Blick zu haben. Die nämlich, die sich auf das Notwendige und den tatsächlichen Bedarf konzentrieren. Deshalb möchten wir Informationen genau dann bereitstellen, wenn sie am nötigsten gebraucht werden, wenn sie bei wichtigen Entscheidungen helfen, wenn sie für die Menschen den größten Nutzen haben.

Historie

Start der digitalen Revolution des Gesundheitswesens

1. Januar 2017

Gleiches gilt für einen Förderantrag bei der Sächsischen Aufbaubank. Noch vor Jahresende erreichte uns die Genehmigung mit dem Projekt ab 01.01.2017 beginnen zu dürfen. Seither arbeiten wir an der digitalen Revolution des Gesundheitswesens.

Erstes Büro und neue Mitarbeiter

1. Oktober 2016

So gerüstet konnten wir bereits am 01.10.2016 unsere neuen Büros beziehen und die ersten Mitarbeiter ihre Tätigkeit aufnehmen. Sehr früh erhielten wir eine Förderzusage des Bundesamtes für Wirtschaft und Verkehr, welches uns die Innovationskraft des Konzeptes bestätigte.

Gewinn starker Unterstützer

1. Juli 2016

Auf Basis der Konzeption unseres Geschäftsmodells konnten im Sommer 2016 für die Realisierung fast ausschließlich lokale Unternehmen gewonnen werden, was uns den Start deutlich erleichterte. Unterstützer in Themen wie Marketing, Recht, IT-Infrastruktur oder Buchhaltung ermöglichten uns eine stringente Konzentration auf die Umsetzung unserer Ziele.

Gründung

4. April 2016

Gründung der scanacs GmbH am 04.04.2016 durch Frank Böhme.

Helpcenter - Antworten auf Ihre Fragen

scanacs will die Welt des Gesundheitswesens revolutionieren. Wir möchten Informationen zum Wohle der Menschen optimieren, konzentrieren und bereitstellen. Transparenz, Offenheit und Verständlichkeit beginnt dabei natürlich bei uns selbst. Sie haben Fragen? Wir möchten Ihnen gern bei der Beantwortung helfen. Benötigen Sie Unterstützung? Brauchen Sie weitere Informationen? Unser Helpcenter ist eine erste Anlaufstelle für Ihr Anliegen.

Kontakt

Durch die Angabe Ihrer persönlichen Daten in dem Kontaktformular stimmen Sie deren Verwendung in Übereinstimmung mit unserer Datenschutzerklärung zu.